Background
 

Was ist Wetter-Alarm?

Wetter-Alarm informiert per Smartphone App (iPhone/Android), SMS, E-Mail oder Fax über aufkommende Unwetter in der Schweiz.

Wetter-Alarm richtet sich an alle Personen, die besonders von Unwettern betroffen sein können, wie Gebäudeeigentümer, Verkehrsteilnehmer oder Alpinisten. Die rechtzeitige Information über aktuelle Unwetter wie Gewitter oder Sturm soll dazu beitragen, dass insbesondere kleinere Schäden so weit als möglich eingeschränkt oder vermieden werden können.

 

Wer beispielsweise weiss, dass ein Sturm aufkommt, hat noch Zeit, Sonnenstoren aus Stoff einzuziehen und Gartenmöbel und Blumentöpfe in Sicherheit zu bringen. Und Autofahrer, die wissen, wann zum ersten Mal mit Glatteis auf den Strassen zu rechnen ist, können ihre Fahrweise der Situation anpassen.

 

 

Wie funktioniert Wetter-Alarm?
Wetter-Alarm kann für eine oder mehrere Regionen der Schweiz abonniert werden. Die Abonnenten können nach ihrer Registration per SMS auf der Homepage von Wetter-Alarm wählen, bei welchen Arten von Unwetter sie gewarnt werden möchten und ob sie die Unwetterwarnungen per SMS, E-Mail oder per Fax erhalten möchten.


Kommt ein Unwetter auf, verschicken die Meteorologen von SRF Meteo eine entsprechende Unwetterwarnung. Die aktuelle Unwettersituation lässt sich auch auf der Homepage von Wetter-Alarm verfolgen: Dort zeigt eine Unwetterkarte, in welchen Regionen der Schweiz aktuell Unwetter auftreten. Um eine Vielzahl von Nachrichten zu vermeiden, erfolgt nur bei saisonal untypischen Unwettern eine Benachrichtigung: So werden zum Beispiel in den Wintermonaten keine Frostmeldungen verschickt, weil Frost zu dieser Jahreszeit fast immer auftritt. Für jede Unwetterart sind Schwellenwerte definiert.

 

Was kostet Wetter-Alarm?

Wetter-Alarm ist eine kostenlose Dienstleistung der Kantonalen Gebäudeversicherungen und von Helvetia Versicherungen mit Meteodaten von SRF Meteo.

  • Meteodaten von
  • SF Meteo
  • Eine kostenlose Dienstleistung von
  • Kantonale Gebäudeversicherungen
  • Helvetia
  • Meteodaten von
  • SF Meteo
  • Eine kostenlose Dienstleistung von
  • Kantonale Gebäudeversicherungen
  • Helvetia