Background
 

Schnee und Eis

 

Starkschneefall und grossflächige Glätte

 

Im Winter sind Starkschneefall und grossflächige Glätte die saisonal typischen Warnung von Wetter-Alarm. Nachfolgend finden Sie die entsprechenden Schwellenwerte:

 

- Schwellenwerte für Starkschneefall

- Schwellenwerte für grossflächige Glätte.

 

 

Sichere Gehwege bei Schnee und Eis

 

Wenn die weisse Pracht die Zufahrt zum Haus erschwert oder der Gehweg zur Eisbahn wird, muss etwas unternommen werden. Hausinfo, ein Ratgeber rund ums Haus, gibt wirklich brauchbare Tipps zum Thema Schneeräumen. z.B. ob Sie für sichere Gehwege am besten Salz, Sand oder Kies verwenden. mehr

Bild: Imagepoint (Hans Dora)

 

 

Achtung, es ist glatt!

 

Vereiste Treppen, rutschige Böden und nicht freigeräumte Privatgrundstücke - Suva begleitet einen Postboten auf seinem Abenteuer.

 

Die Suva-Broschüre "Ohne Sturzunfälle durch den Winter - Tipps für Hausdienstverantwortliche" gibt ebenfalls einen guten Überblick zum Thema Glätte.

 

Bild: Suva

 

 

Schneeräumungspflicht von privaten Wohneigentümern

 

Schneeräumen ist angesagt. Wie sieht das rechtlich aus? Wer ist verantwortlich für die Schneeräumung? Wohin mit dem Schnee? Hausinfo gibt einen klaren Überblick über die rechtliche Situation.

mehr

Bild: Imagepoint (pgtm)

  • Eine kostenlose Dienstleistung von
  • Kantonale Gebäudeversicherungen
  • SF Meteo
  • Nationale Suisse
  • Eine kostenlose Dienstleistung von
  • Kantonale Gebäudeversicherungen
  • SF Meteo
  • Nationale Suisse